Mobile Menu Icon
Mobile Tel Icon
E.R.O.S. auf FacebookE.R.O.S. auf Youtube
E.R.O.S. auf FacebookE.R.O.S. auf Youtube

Mag. Barbara Zuschnig:   +43 660 44 35 665
Mag. Beatrix Roidinger:   +43 660 46 26 777

Beatrix Roidinger, Sexualtherapeutin und Paarberaterin
Mag. Beatrix Roidinger MAS, Sexualberaterin, Paarberaterin, klinische Sexologin, psychologische Beraterin

BEATRIX ROIDINGER

BEATRIX ROIDINGER

Alles verändert sich permanent. Außer unsere Vergangenheit. Unsere Einstellung dazu ist aber veränderbar. In jedem Augenblick können wir uns entscheiden, unsere Zukunft bewusst zu gestalten.

Entscheidung für die Themen Sexualität und Beziehung

Ich finde vieles interessant. Ich könnte mich mit japanischer Gartengestaltung beschäftigen, mit Astronomie und der Entstehung des Weltalls ebenso wie mit Kunst. Ich habe mich hauptberuflich für die Themen Sexualität und Beziehungen entschieden. Alles andere hat in meiner Freizeit Platz.

Fragen zu Sexualität und Beziehung berühren existenzielle Themen

Warum finde ich es am spannendsten und erfüllendsten, Menschen zu helfen, sich (wieder) wohler in ihrer Haut und im erotischen Spiel zu fühlen? Weil für mich in Fragen zu Sexualität und Beziehung die wesentlichsten menschlichen Themen an die Oberfläche kommen. Es sind existentielle Themen, mit denen wir uns auseinandersetzen müssen.

Wie wir Erotik erleben, sagt etwas über unser "in-der-Welt-sein" aus:

  • Wie gut können wir genießen?
  • Können wir uns selbst annehmen und lieben?
  • Wie verbunden sind wir mit uns und den anderen?
  • Wie tolerant und respektvoll gehen wir mit unseren (Sex-)PartnerInnen um?
  • Wie leicht oder schwer tun wir uns, loszulassen?
  • Wie gut kommunizieren wir unsere Bedürfnisse?
  • Wie gut halten wir Differenz aus?
  • Wie kreativ und verspielt sind wir?
  • Wieviel Verantwortung für unser Wohlbefinden und unser Glück nehmen wir?
  • Wie gut können wir für unsere Grenzen sorgen?
  • Wieviel Lust haben wir, unsere Grenzen zu erweitern?
  • Wie gut kommen wir mit dem Unplanbaren zurecht?
  • Wie ehrlich erzählen wir von unseren Begierden und Fantasien?
  • Wie nachsichtig gehen wir mit Fehlern um?
  • Wie nah können wir in Kontakt gehen?

Jede Beratung ist einzigartig

Manchmal wiederholen sich Themen. Aber jedes Gespräch, jede Beratung, jede Sexualtherapie, jede Paarsitzung hat einen eigenen Spannungsbogen. Oft passieren Wendungen und unvorhergesehene Entwicklungen. Oft werde ich mit Veränderungen überrascht.

Oft staune ich, wie sich meine Klient/inn/en auf eine Reise zu sich selbst einlassen. Oft schlagen sie bewusst einen neuen Lebensweg ein. Oft darf ich dabei sein, wie ein Paar aus einer konflikthaften Situation gestärkt und gereift hervorgeht.

Ich bin sehr dankbar, den Beruf als Sexualtherapeutin und Paarberaterin ausüben zu dürfen. Er bereichert und erfüllt mein Leben.

Ich bin präsent und aufmerksam für Sie und Ihre individuelle Geschichte. Ich begegne Ihnen mit Empathie, Respekt, Offenheit und Interesse.

Ich freue mich über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail:

+43 660 46 26 777, beatrix.roidinger@eros-und-du.at

Ausbildung

  • Sexualberatung (Universität Ibk/A)
  • systemische Sexualtherapie (IGST, U. Clement/D)
  • klinische Sexologie nach Sexocorporel (Berlin/Wien)
  • NLP Master Coach
  • Lebens- und Sozialberatung

Sie erreichen mich:
+43 660 46 26 777

beatrix.roidinger@eros-und-du.at
skype/beatrixroidinger 

aktuelles Interview mit Beatrix Roidinger im Podcast von Fabian Burstein “MenschMensch”

Meine Schwerpunkte

Trennungsambulanz

Gemeinsam mit Barbara Zuschnig und Sabrina Limbeck leitet Beatrix Roidinger auch die Trennungsambulanz. Die Trennungsambulanz bietet Gruppen zum Thema Trennung und Liebeskummer sowie Einzelberatungen an. 

www.trennungsambulanz.at
www.trennungsambulanz.at

Weiterbildung und Selbsterfahrung

  • Crucible Therapie (David Schnarch)
  • systemische Aufstellungsarbeit (SySt, D)
  • Gruppendynamik (ÖGGO, ÖAGG; Ö)
  • Organisationsentwicklung (ÖGGO, IFF, Ö)
  • holotropes Atmen (S. Grof, D)
  • Tantrajahrestraining (Schröter/Christinger, CH)
  • Tantramassage (1. Stufe, Diamond Lotus/Berlin)
Beatrix Roidinger, Sexualtherapeutin, Paarberaterin, Sexologin (i.A.)
Beatrix Roidinger, Sexual-/Paarberaterin, klin. Sexologin

Organisation von Sexolution

Gemeinsam mit Reinhard Gaida, dem Gründer der Schwelle, www.schwelle.at  Wien (dem ersten sexpositiven Raum in Österreich) organisiere ich die erste sexpositive Online Konferenz in Österreich. Die sexpositive Haltung bejaht, zelebriert und reflektiert Sexualität in ihren vielfältigen Ausdrucksformen. Ursprünglich hätte sie auf der Sigmund Freud PrivatUniversität stattfinden sollen. Eine internationale, englishe Version ist in Planung.

Unter dem gleichen Label veranstalten wir auch ein sexpositives Festival, das einen bunten Mix aus Workshops, Selbsterfahrung, Party und Wellnes bietet.

www.sexolution-conference.com
www.sexolution-festival.com 

Studium und Berufserfahrung vor der Sexualtherapie

  • Komparatistik und Germanistik (Schwerpunkte: Systemtheorie, Kunst, Genderstudies)
  • Postgraduate Kulturmanagement
  • selbstständig im Eventmanagement
  • selbstständig mit PR-Agentur (Schwerpunkt: Coaching von Start-ups in der Kreativwirtschaft)